Rezeption
Flur & Wartebereich
Dr. Monika Boß - Flur
Behandlungsraum
Rezeption
Behandlungsraum Prophylaxe
Rezeption
Wartezimmer
Arbeiten mit dem Mikroskop

Frohes Neues Jahr !!!

· Dr. Monika Boß

Liebe Patientinnen und Patienten,

das gesamte Praxisteam der Zahnarztpraxis Dr. Monika Boß wünscht ihnen alles Gute für das neue Jahr 2021!

Mit jedem neuen Jahr kommen auch neue Vorsätze, dabei sollte man auch die Zähne nicht außer acht lassen. Daher unsere kleine Anregung:

Gute Vorsätze für Gute Zähne

Einsatz für die Zahnbürste!

1. Putzen Sie Ihre Zähne mindes­tens zwei Mal täglich jeweils drei Minuten lang. Denken Sie dabei an etwas Schönes, stoppen sie die Zeit oder hören sie sich einen drei­mi­nü­tigen Song beim Putzen an, damit die Zeit schneller vergeht.

2. Benutzen Sie Zahn­seide! Selbst wenn Sie noch so gründ­lich mit der Bürste putzen: Beson­ders hart­nä­ckige Beläge – beispiels­weise in den Zahn­zwi­schen­räumen – errei­chen Sie nur mit Zahn­seide oder Interdentalbürsten.

Besuchen Sie Ihren Zahnarzt

3. Gehen Sie regel­mäßig zu den Vorsorge-Unter­su­chungen beim Zahn­arzt. Nur so können Erkran­kungen früh­zeitig erkannt und behan­delt werden.

4. Starten Sie mit einer profes­sio­nellen Zahn­rei­ni­gung in ein glän­zendes neues Jahr!
Wir entfernen hart­nä­ckige Zahn­be­läge und reinigen die Zahn­zwi­schen­räume gründ­lich, sodass Ihre Zähne wieder blitzen.

5. Besiegen Sie die Angst vor dem Zahn­arzt! Wenn Sie Zahn­schmerzen haben, sollten Sie immer so schnell wie möglich zu uns kommen – auch wenn Ihnen dabei viel­leicht etwas flau im Magen ist. So können wir Ihre Zahn­ge­sund­heit meist schnell und unkom­pli­ziert wieder herstellen, bevor eine noch inten­si­vere Behand­lung fällig wird.

 

6. Ernähren Sie sich gesund!
Zucker­hal­tige Lebens­mittel sind ein Fest­mahl für Bakte­rien im Mund, die einen Säure­an­griff auf Ihren Zahn­schmelz starten wollen. Milch­pro­dukte wie Joghurt oder Käse sind eine gute Alternative, denn sie sorgen für einen ausge­wo­genen pH-Wert im Mund und enthalten zusätz­lich Kalzium, das den Zahn­schmelz kräftigt.