Parodontitis - Risikofaktor für schweren COVID-19-Verlauf » Dr. Monika Boß – Zahnarztpraxis
Rezeption
Behandlungsraum
Behandlungsraum Prophylaxe
Rezeption
Rezeption
Dr. Monika Boß - Flur
Arbeiten mit dem Mikroskop
Flur & Wartebereich
Wartezimmer

Parodontitis – Risikofaktor für schweren COVID-19-Verlauf

· Dr. Monika Boß

Laut einer aktuelle Studie gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen der Erkrankung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) und einem schweren Verlauf bei einer Coronainfektion. Demnach ist das Risiko für Patienten, die an der chronischen Entzündungskrankheit des Zahnbettes leiden deutlich höher auf intensivmedizinische Maßnahmen, im Falle einer Infektion angewiesen zu sein, als bei Menschen, die ein gesundes Zahnfleisch haben.

Schon zu Beginn der weltweiten Pandemie standen Risikofaktoren für einen schwereren Verlauf einer Coronainfektion fest, zu diesen gehört unter anderem Asthma, nun ist jedoch auch klar, dass auch die Parodontitis zu diesen Risikofaktoren zählt.

Durch diese Studie wird auch in Bezug auf die aktuelle Lage klar, wie wichtig die Mundgesundheit für den gesamten Körper ist. Dabei wirkt sich ein gesundes Zahnfleisch positiv auch auf die Behandlung von Diabetes und Herz-Kreislauf Erkrankungen aus.

Daher möchten wir Sie gerne auf den Leitsatz „Gesund beginnt im Mund!“ aufmerksam machen und mit ihnen zusammen diese unwirkliche Zeit gesund überstehen.

Frau Dr. Boß hat einen Tätigkeitsschwerpunkt für die Behandlung der Parodontitis und ist Gründungsmitglied der Spezialistengruppe P.I.C in Köln und Seattle.

Für alle Fragen rund um Parodontitis, Zahnfleischentzündung oder auch andere Fragen zum Thema Mundgesundheit steht Ihnen das gesamte Team der Zahnarztpraxis Dr. Boß in Ratingen-Lintorf zur Verfügung.

Ihr Praxisteam

Quelle:
Marouf N, Cai W, Said KN, Daas H, Diab H, Chinta VR, Hssain AA, Nicolau B, Sanz M, Tamimi F. Association between periodontitis and severity of COVID-19 infection: a case-control study. J Clin Periodontol. 2021 Feb 1. doi: 10.1111/jcpe.13435. Epub ahead of print. PMID: 33527378.