Rezeption
Wartezimmer
Behandlungsraum
Besprechung
Behandlungsraum Prophylaxe
Rezeption
Flur & Wartebereich
Dr. Monika Boß - Flur
Arbeiten mit dem Mikroskop
Rezeption

Unsere Leistungen

Für jede Generation die passende Beratung und Behandlung

Wir haben uns im Laufe der Jahre auf einige Bereiche spezialisiert und kontinuierlich weitergebildet. Ohne unsere Kernkompetenz aus den Augen zu verlieren. Gerne beantworten wir Ihre individuellen Fragen zu Leistungen per E-Mail oder per Telefon. Zu unserer Philosophie zählt auch das soziale Engagement. So sind wir u.a. Patenzahnärzte im AWO Kindergarten in Ratingen und unterstützen die Ratinger Hospizbewegung durch die Goldsammelaktion unserer Patienten.

Ästhetische Zahnmedizin

Das natürliche Lächeln eines Menschen ist Ausdruck von Selbstbewusstsein, Sympathie und Lebensfreude.

Sind Sie mit Ihrem Lächeln zufrieden? Es gibt die Möglichkeit, Ihr Lächeln mit feinen Keramikschalen(Veneers) zu optimieren. Feine, dünne Keramikschalen werden auf den Zahnschmelz aufgeklebt und lassen Ihre Zähne schön natürlich aussehen. Lücken zwischen den Schneidezähnen, größere, verfärbte Füllungen oder Defekte in der Oberflächenstruktur des Schmelzes lassen sich mit Veneers ästhetisch wunderschön korrigieren. Das Ergebnis ist ein strahlendes Lächeln.

Hochwertiger Zahnersatz

Die Prothetik beschreibt als Oberbegriff den Ersatz der natürlichen Zähne. Während früher das Tragen eines Gebisses gravierende Einschnitte im Essverhalten und Verlust der Attraktivität bedeutete, erlaubt die hochwertige Prothetik heute festsitzende Lösungen mit hohem Kaukomfort, Ästhetik und langer Haltbarkeit.

Die Möglichkeiten der modernen Zahnprothetik erstrecken sich von keramischen Kronen,- Brückenkonstruktionen auf natürlichen Zähnen oder Implantaten, über keramische Verblendschalen (Veneers) und keramischen Teilkronen und Inlays. Fehlende Zähne können durch Implantate (künstliche Wurzeln) ersetzt werden und übernehmen die Funktion der eigenen Zähne.

Bei Patienten mit Kiefergelenksproblemen oder geplanten größeren Bissumstellungen oder extremen Abrieb der Zähne durch nächtliches Knirschen ( Bruxismus) wenden wir das System der DIR Messung an, eine moderne Methode der Kiefergelenksdiagnostik.

Siehe auch: www.dir-system.de

Mit einer prothetischen Versorgung kann die Kaufunktion wiederhergestellt werden – Schöne Zähne. Schönes Leben.

Implantate

Implantate sind künstliche Wurzeln aus Titan, die in den Kieferknochen eingesetzt werden. Nach einer individuellen Einheilphase dienen diese Anker als Basis für den Zahnersatz und können mit Kronen, Brücken oder Prothesen versorgt werden (Suprakonstruktion). Implantate ermöglichen auch im zahnlosen Kiefer eine festsitzende Versorgung mit hohem Komfort und perfekter Ästhetik.

Die Einpflanzung künstlicher Zahnwurzeln gehört heute zur Routine in der zahnärztlichen Praxis. Frau Dr. Podolsky hat sich auf dieses Fachgebiet spezialisiert. Unsere Implantatfirma Thommen Medical produziert die Zahnimplantate in schweizer Präzision aus Reintitan. Sie gehört zu den zehn führenden Implantatherstellern Deutschlands. Unser Zahnersatz wird in einem deutschen Meisterlabor angefertigt.

Wir Zahnärzte arbeiten mit unseren Technikern Hand in Hand. Diese arbeiten auf höchstem Niveau und besuchen regelmäßig Fortbildungen zum Thema Implantatprothetik.

Siehe auch: www.hands-dental.de

 

Kiefergelenkstherapie / CMD

Funktionelle Erkrankungen der Zähne, der Kaumuskeln und der Kiefergelenke werden als “cranio-mandibuläre Dysfunktionen (CMD)” bezeichnet. Diese Funktionsstörungen werden durch Zähneknirschen oder -pressen verursacht und führen zu Rissen und Frakturen an den Zähnen, zu Schmerzen im Kopf- und Gesichtsbereich, zu Knack- oder Reibegeräuschen in den Kiefergelenken und zu einer Einschränkung der Mundöffnung. Eine gezielte Funktionsuntersuchung ermöglicht eine frühzeitige Diagnostik und Therapie, um eine schwerwiegende Funktionsstörung und chronische Schmerzen zu vermeiden.

Kinderbehandlung

Eine entspannte Atmosphäre ist für Kinder noch wichtiger und das Wohl unserer jüngsten Patienten liegt uns besonders am Herzen. Wir legen großen Wert auf Einfühlsamkeit und unbefangenen, kindgerechten Umgang. Ein Vorab-Kennenlernen ist jederzeit möglich. Gerne erklären wir Ihrem Kind die Bedeutung der täglichen Mundhygiene, üben den Umgang mit der Zahnbürste oder zeigen mit dem „Zauberlack“ die gefährdeten Stellen. Auch kleinere Fissuren werden umsichtig versiegelt.

Zahnfleischbehandlungen / Parodontaltherapie

Parodontitis ist eine Erkrankung des Zahnhalteapparates. Das Zahnfleisch ist entzündet und blutet. Die Ursache dafür sind Bakterien. Diese Bakterien werden durch eine Parodontitisbehandlung reduziert und die schädlichen Beläge in der Zahnfleischtasche beseitigt. Der Verlust von Zahnfleisch und Knochen wird aufgehalten.

Bei der Parodontitisbehandlung unterscheiden wir zwischen zwei unterschiedlichen Behandlungsmethoden: Die geschlossene und die offene Therapie. Weitere Informationen erhalten sie hier:

Patientenflyer „The Mouth Body Connection“ von PIC

 

Prophylaxe für Kinder

Prophylaxe für die kleinen Piraten. Für von klein auf strahlende und gesunde Zähne: Durch eine gesunde Ernährung mit Obst, Gemüse, Milch und Vollkornprodukten bleiben die Zähne fit.
Wir üben mit den Kindern in der Zahnputzschule spielerisch das Zähneputzen, polieren die Zahnoberflächen, versiegeln die Fissuren der bleibenden Zähne und stärken diese mit einem Fluoridierungslack.
Bei regelmäßiger Wiederholung kann Karies in einem frühen Stadium geheilt werden.

Prophylaxe für Erwachsene

Wir setzen auf Prophylaxe. Denn Ihre Zähne sind uns wichtig.

Unser Wunsch ist es, Ihre Zähne langfristig gesund und schön zu erhalten. Wir unterstützen Ihre Mundgesundheit durch regelmäßige auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte professionelle Zahnreinigung.

Unser Prophylaxeteam Frau Appe, Frau Tetard und Frau Sattler freut sich auf Sie.

Wir verwenden dafür hochmoderne Ultraschallinstrumente, Handinstrumente und das Airflow bei Verfärbungen und kümmern uns um die Entfernung von harten und weichen Zahnbelägen. Dabei achten wir auf die gründliche Reinigung der Zahnzwischenräume und geben Ihnen gerne praktische Tipps zur Mundhygiene und zahngesunden Ernährung.

Die Fluoridierung rundet das Prophylaxepaket ab. Sprechen Sie uns ruhig an. Gerne erklären wir Ihnen unsere Leistungen.

Zahnaufhellung / Bleaching

Zahnaufhellungen oder Bleaching können bei starken Zahnverfärbungen nach der Professionellen Zahnreinigung zur Anwendung kommen, damit die Zähne optisch heller wirken. Im Laufe der Zeit können die natürlichen Zähne durch Tee, Kaffee, Nikotin und Rotwein dunkler werden und die Ästhetik beeinträchtigen. Mit speziellen auf den Patienten abgestimmten Aufhellungsverfahren können diese Zähne wieder heller werden.

Wurzelkanalbehandlung / Endodontie

Im Inneren eines jeden Zahnes befindet sich die „Zahnpulpa“, ein Hohlraum, der mit Blutgefäßen, Nervenfasern und Bindegewebe gefüllt ist. Dieses Innere des Zahnes wird auch als „Endodont“ bezeichnet. Eine Wurzelkanalbehandlung ist demnach eine Behandlung des Zahninneren, wenn es dort zu einer Entzündung gekommen ist.

Ablauf einer modernen Wurzelkanalbehandlung:

Nach Gabe einer örtlichen Betäubung wird der betroffene Zahn zunächst mit Hilfe eines Gummituches („Kofferdam“) isoliert. Dies soll den Eintritt von Speichel und Mundhöhlenbakterien in das Zahninnere vermeiden.

Da es dem Zahnarzt häufig nicht möglich ist ohne eine entsprechende Vergrößerung alle im Zahninneren vorhandenen Wurzelkanäle zu erkennen, ist der Einsatz eines Mikroskops bei der Wurzelkanalbehandlung sehr hilfreich.

Nach erfolgter Reinigung und Ausformung des Wurzelkanalsystems, werden die Hohlräume mit einer thermoplastischen Wurzelfüllung gegen von außen eindringende Bakterien versiegelt. Da wurzelbehandelte Zähne frakturanfälliger sind, ist häufig eine Versorgung des Zahnes mit einer Krone aus Keramik oder Gold zu empfehlen.

Welche Alternativen zu einer Wurzelkanalbehandlung gibt es?

Die einzige Alternative zur Wurzelkanalbehandlung ist die Entfernung des betroffenen Zahns. Die entstandene Lücke kann durch eine Brücke oder ein Implantat rekonstruiert werden.

Prognose und Kosten einer Wurzelkanalbehandlung

Die Erfolgsrate einer modernen Wurzelkanalbehandlung liegt bei ca. 90 Prozent. Viele der oben dargestellten Behandlungsmöglichkeiten werden jedoch nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.Wir beraten Sie dazu und erstellen Ihnen einen individuellen Behandlungsplan.

Akupunktur

Akupunktur gehört zu den Behandlungsmethoden der traditionellen chinesischen Medizin. Sie basiert auf dem Entsprechungssystem von Yin und Yang sowie dem System von 12 Meridianen, die in anatomisch definierbaren und durch Akupunkturpunkte festgelegten Leitlinien über die Körperoberfläche verlaufen. Die Akupunktur wird in der Zahnmedizin sehr erfolgreich zur Schmerztherapie und der Behandlung von Kiefergelenksproblemen eingesetzt.